Die SMART ACADEMY öffnet ihre Toren!

elopage_ Smart Academy

Seit Monaten habe ich von einem Online-Training gesprochen. Viele haben sich auf die Warteliste eingeschrieben und gefragt, wann es soweit sei.

Jetzt ist sie da, die SMART ACADEMY. 

In der SMART ACADEMY lernst du alles über Hochsensibilität und/oder Hochbegabung, was du praktisch für deine Familie brauchst. Weiterlesen

Advertisements

Wenn du Mitleid von deinem Kind verlangst….läuft was falsch 🔥

Geduld ist nicht dein 2. Vorname, aber du wünscht dir mehr davon?

Schnee

Ich komme direkt von der Skipiste, also eigentlich aus den Semesterferien, die in Österreich oft für’s Skifahren genutzt werden und hatte dabei Gelegenheit interessante Szenen zu beobachten.

Familienurlaube sind meist nicht so erholsam, wie man sie sich wünscht. Wenn unterschiedliche Bedürfnisse von Mama, Papa, Kind und Kegel aufeinanderprallen, kann es schon mal „ordentlich abgehen“.

Weiterlesen

Was hat ADHS mit Hochsensibilität oder Hochbegabung zu tun?

Blog_ADHS

Letztes Wochenende hielt ich ein Vertiefungsseminar zum Thema ADHS in Verbindung mit Hochsensibilität und Hochbegabung. Abgesehen davon, dass die Teilnehmergruppe eine ganz engagierte und motivierte Truppe war (es war wunderbar <3), war dieses Seminar auch wieder sehr lehrreich für mich und hat mir gezeigt, dass:

Viel  zu wenige Eltern über die Verhaltensmerkmale von Hochsensibilität und Hochbegabung Bescheid wissen!
Viel zu viele Eltern sich dadurch aber von allzu schnell geäußerten Aussagen wie „Ihr Kind ist ziemlich verhaltensauffällig….ist ADHS-verdächtig….hat ein Aufmerksamkeitsdefizit…“ verunsichern lassen!

Weiterlesen

4 Schritte zur richtigen Entschuldigung und ein AD(H)S-Workshop in Wien

Eine Entschuldigung richtig gemacht!

Blog_Entschuldigung

Unsere Kinder mit ihrem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit merken einfach, wenn etwas nicht „authentisch“ ist. So auch, wenn es um Entschuldigungen geht oder wenn sie ungerecht behandelt werden.

Gerade bei Entschuldigungen hatte ich immer das Gefühl, dass sie eher nur „aus Anstand“ ausgesprochen werden, aber nicht wirklich aufrichtig gemeint sind. Vor längerer Zeit bin ich über diese 4 Schritte gestolpert und seitdem wir sie in unserer Familie anwenden, sind Versöhnungen „echt“ und „aufrichtig“ geworden.

In diesem Artikel findest du die entscheidenden 4 Schritte zur aufrichtigen Entschuldigung: Hier weiterlesen >>


AD(H)S-Workshop in Wien

Im „Zeitalter der Diagnosen“ sehen wir uns oft mit Fehldiagnosen konfrontiert. All zu leichtfertig werden unsere Kinder mit den Labels „verhaltensauffällig“ oder „sozial unreif“ versehen, vielfach auch deshalb, weil sich Fachpersonen (Pädagogen, Mediziner und sogar Psychologen) nicht mit den Verhaltensmerkmalen von Hochsensibilität oder Hochbegabung auskennen.

So liegt es oft an uns Eltern, dass wir uns in diesen Themen fit machen, um selbstbewusster argumentiern zu können, wenn dies notwendig werden sollte.

JOBSMITHERZ_ADHS

Am 20. Jänner 2018 gibt es einen Präsenz-Workshop in Wien, zum Thema Hochsensibilität/Hochbegabung und AD(H)S. Es gibt noch 1-2 freie Plätze!

Bei Interesse melde dich gerne direkt beim Institut – hier gibt es auch alle weiteren Infos zu Kosten und Ablauf: JOBS|MIT|HERZ


 

Ausbildung zum Psychol. Berater/Coach für Hochsensitivität und Hochbegabung

Dieser Beitrag erschien zuerst auf http://www.tinapichler.com

BLOG_Ausbildung_FBBild

Das Thema Hochsensibilität wird glücklicherweise immer bekannter. Das ist gut, denn es gibt noch zu viele Menschen, die sich anders, falsch oder unnormal fühlen, ohne zu wissen, dass sie vielleicht der Bevölkerungsgruppe von ca. 15-20% hochsensibler Menschen angehören. Mit dem Zuwachs an Bekanntheit entsteht allerdings oft auch eine wahre Ausblüte an Halbwissen, das sich verbreitet und hartnäckig hält. Hilfesuchende finden sich im immer größer werdenden Angebot an Beratungen und Coachings nicht mehr zurecht.

Eliane Reichardt (auf dem Foto rechts neben mir), die du vielleicht schon von ihrem ersten Buch „Hochsensibel? Wie Sie Ihre Stärken erkennen und Ihr wirkliches Potenzial entfalten“ kennst, hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen gewissen Standard für Berater und Coaches in diesem Bereich zu schaffen. Weiterlesen

Hochsensibilität und Synästhesie

fortbildungsseminar2017Hochsensibilität bzw. das Wissen darum wird allmählich bekannter. Zum Glück! Wie oft stehen wir vor dem Problem, dass wir uns als Eltern zu Hause um eine beziehungs- und bedürfnisorientierte Haltung unserem Kind gegenüber bemühen und dann kommen die ersten Hürden – der Kindergarten oder die Schule.

Manchmal scheint es so, als ob wir zu Hause all das wieder ausmerzen müssten, was das Kind in der Betreuungseinrichtung (meist unbewusst) aushalten musste oder wie sehr es sich dort anpassen musste. Weiterlesen