Neuer Film über Hochsensibilität geplant

Elaine Aron und ihr Projektteam planen den 2. Film über Hochsensibilität – diesmal sollen Beziehungen im Mittelpunkt stehen. Bereits der erste Film „Sensitive – The Untold Story“, vom September 2015, fand grosse Beachtung und wurde in über 64 Ländern gesehen.

Sensitive2

Die bekannte Sängerin/Songwriterin Alanis Morisette ist eine der Mitwirkenden dieses ersten Films und sagte folgendes zur Filmpremiere:

“Bless you for writing the book and bless you for making this film. It is an honor to have been a part of it, and to be part of this generous outreach to so many HSP’s and their loved ones.
Such a major contribution to the world.Congratulations on a truly stunning documentary…. to you and your whole team“                 Alanis Morissette

Der nun geplante Film „Sensitive – And In Love“ behandelt das Thema Beziehungen, da dieser Bereich nicht ausreichend Platz im ersten Film bekommen konnte. Folgende Inhalte sollen im Film erläutert werden: Weiterlesen

Hochsensibilität in der WIENERIN

Kürzlich durften wir in einem Artikel des Frauenmagazins  WIENERIN mitwirken und unsere Erfahrungen zum Thema Hochsensibilität im Familienalltag weitergeben. 🙂 Die Dezember-Ausgabe der WIENERIN beleuchtet Hochsensibilität in ihrem 12-seitigen Dossier von verschiedenen Gesichtspunkten.

IMG_1972

Wir freuen uns, dass das Wissen über Hochsensibilität immer mehr Anerkennung findet und sich eine neue Leserschaft erschliesst. Weiter so!

Die Ausgabe Nr. 315 ist ab sofort im Zeitungshandel erhältlich oder hier online zum Nachlesen verlinkt.